SF Sommer Musik Spezial

Kategorie Clubabend | Kommentare deaktiviert

c-mars3Der diesjährige musikalische Vortrag von Wolfgang Both hatte zwar den Titel Mars ist kein Spass (angelehnt an »Mars is no fun« von Camille). Tatsächlich reichte das Spektrum der musikalischen Beiträge aber von dem ziemlich witzigen »Martian Boogie« (in einem Schnellimbiss mit dem schönen Namen »Eat, Sit and Gulp« kann man nachts schon mal einen marsianischen Rockfan treffen …) von Brownsville Station bis zum sozialkritischen »Moving to Mars« von Coldplay. Mit seinen Musikstücken aus sieben Jahrzehnten konnte Wolfgang zudem eine große Vielfalt an musikalischen Stilen – von Rockabilly bis Industrial – präsentieren. Und zu entdecken gab es auch etwas: die Band Mars Needs Women dürften vorher wohl die wenigsten gekannt haben … Alles in allem war das wiederum eine kurzweilige musikalische Reise. Gut, dass Wolfgang noch weitere Themen in petto hat!


Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar verfassen zu können!