Orwell in der islamischen Welt

Kategorie Clubabend | Kommentare deaktiviert

Beim heutigen Clubabend berichtete Beverly Bartling über die Rezeption einer der bedeutendsten Dystopien des vergangenen Jahrhunderts: 1984 von George Orwell. Das Thema wurde anhand der Autoren George Orwell, Boualem Sansal und Rana Ahmad beleuchtet, die drei aufeinanderfolgenden Generationen angehören und für drei verschiedene Sichtweisen stehen.


Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar verfassen zu können!